[Bands] [Pictures] [News] [Tourdates] [Contact] [Hell Over Hammaburg]
deutschenglisch
Home >> Bands >> MINAS MORGUL
logo
Fotos

Kult
MINAS MORGUL
Facebook

Release:

Trollzorn
1. Dec. 2017
Distribution: Soulfood & AFM Records

Info:

ENG
How could you celebrate the 20-year band anniversary better than with a colossal work like this? German Black Metallers MINAS MORGUL present four letters for this event: "Kult"! In 2017, the Brandenburger sons of hate crush their incredibly expressive Pagan Black Metal not only with the most productive vehemence in the dark universe, but also as multifaceted as never before. The bang-up sound of this sixth album carries the new songs on omnipotent wings of soundscapes, which is a great addition to all elements. With the usual iron determination, the material glows out of pure idealism, forged by immense obsession with all the original ideas and melodies flying like giant sparks into the ear. The perfidious recipe of the fatal-murderous rhythm on "Kult" consists mainly of brawny destructiveness, relentless driving sharpness and controlled rapid staccato outbursts. Pure precision! "Kult", deep in the soul tough and uncompromising, breathes in many moments a wonderful, epic expanse. MINAS MORGUL rise triumphantly to a theatrical size, which draws its food from primordial force and Teutonic rage. The whole is crowned by a casual Nordic coolness, which makes majestic feelings rise high. As a guest vocalist Robse from Equilibrium gives the throaty honor in the track "Nur eine Kugel". A lasting impressive spectacle!

GER
Wie könnte man das 20-jährige Band-Jubiläum zusammen mit treuen Fans besser feiern als mit einem kolossalen Werk wie diesem? Die gehaltvolle Antwort darauf geben MINAS MORGUL mit vier bedeutungsschwangeren Buchstaben: „Kult“! Völlig richtig: 2017 knüppeln die Brandenburger Zornsöhne ihren unheimlich ausdrucksstarken Pagan Black Metal nämlich nicht nur mit bislang produktivster Vehemenz ins dunkle Universum, sondern es geht auch so facettenreich wie nie zuvor zu. Der bombig tosende Gesamtsound dieses sechsten Albums trägt die neuen Hammersongs auf allmächtigen Klangschwingen, was sämtliche Elemente zu wahrlich Großem beflügeln kann. Mit gewohnter, eisern gewillter Entschlossenheit wird das ideell glühende Material mittels immenser Besessenheit geschmiedet, wobei all die originellen Ideen und Melodien geradezu wie Riesenfunken ins Ohr fliegen. Die perfide Rezeptur der fatal-mörderischen Rhythmik auf „Kult“ besteht hauptsächlich aus bulliger Destruktivität, erbarmungslos treibender Schärfe und kontrolliert rasanten Stakkato-Ausbrüchen. Pure Präzision! „Kult“, tief in der Seele knallhart kompromisslos, atmet in vielen Momenten eine wunderbare, epische Weite. MINAS MORGUL erheben sich dabei triumphal jagend zu einer theatralischen Größe, die ihre Nahrung aus urgewaltiger Kraft und teutonischer Wut bezieht. Gekrönt wird das Ganze von lässig-nordischer Kühle, welche majestätische Gefühle hoch aufsteigen lässt. Als Gastvokalist gibt sich Robse von Equilibrium in „Nur eine Kugel“ die kehlige Ehre. Ein nachhaltig beeindruckendes Spektakel!

"Leere" - Official Lyric Video: https://youtu.be/YH8b1PyDQWU

"Kult" - Official Audio Clip: https://youtu.be/6Y6rqt_u8FU

Tracklist:

1. Einleitung
2. Kult
3. Ein Teil von mir
4. Abschied
5. Leere
6. Bevor ich gehe
7. Nur eine Kugel
8. Scherben
9. Was bleibt
10. XX

Line-up:

Vocals: 13R13
Guitar: Saule
Guitar: Herr Ewald
Bass: Bobby B.
Drums: Berserk
Keys: Jen

the hard side of life
[Promotion] [Publishing]
printable