[Bands] [Fotos] [News] [Tourdaten] [Kontakt] [Hell Over Hammaburg]
deutschenglisch
Startseite >> Bands >> Archiv >> Subconscious
logo
Fotos

All Things Are Equal In Death
Subconscious
www.subconscious-metal.de

Release:

Supreme Chaos Records / Soulfood
08.08.2008

Info:

Gegründet von Jörn Langenfeld bereits 1990, entstanden die ersten Veröffentlichungen noch auf der Suche nach dem eigenen Stil der Band, den SUBCONSCIOUS erst 2006 mit ihrem Labeldebüt „Irregular“ manifestieren und erste Aufmerksamkeit auf sich ziehen konnten. Seitdem gelten SUBCONSCIOUS als Geheimtipp in Sachen progressiver Thrash bzw. Death Metal.

Dass die Band trotz des hohen Anspruchs auch live in der Lage ist, das Material adäquat umzusetzen konnte man u.a. beim Live-Debüt der aktuellen Besetzung im Vorprogramm von Sepultura unter Beweis stellen.

Ende 2007 verschanzte man sich mit Rüdiger Fleck nach etwas Wartezeit endlich in den Biaccoustics Studios, um den Nachfolger „All Things Are Equal In Death“ auf Band zu bannen. Erneut gelingt es der Band mit dieser Platte, die technischen Fähigkeiten der Musiker auszureizen und trotzdem auch songdienlich zu arbeiten.

Tracklist:

01. Substitute
02. All Edged Authority
03. Impervious View
04. Antagonism Draw
05. Interruption
06. Obedience
07. Navigation Obtain
08. The Serpent Incident
09. Moral Constraint
10. State of Neglect

Line-up:

Jörn Langenfeld – Vocals, Gitarre
Robert Ollech – Gitarre
Rainer Huppers – Bass
Konrad Ponto – Drums

Diskographie:

2008 All Things Are Equal In Death
2006 Irregular
1995 Das Lexikon
1993 Psychodiagnostics
1992 Carcrasher

the hard side of life
[Promotion] [Publishing]
printable